KG "Kongo" Wassenberg e.V. von 1886

Öffnungszeiten: 5. Jahreszeit
Adresse: Postfach 1231, 41846 Wassenberg
Telefon: +49 02432 981041
Homepage: www.kgkongo.de

Kostümsitzung

Wer sind wir?

Eine Karnevalsgesellschaft mit langer Tradition und 158 Mitgliedern in neun verschiedenen Gruppen und mit zwölf Veranstaltungen im Jahr. Wir legen viel Wert auf unsere Jungendarbeit, mit einer großen Anzahl tanzender Mädchen und Jungen in verschiedenen Garden.

Welche Gruppierungen gibt es?

Elferrat, Stadtgarde, Kongofrauen, Bambinies, Jugendgarde, Juniorengarde, Prinzengarde, Hoppeditze, Senatoren, Vorstand

Gründung:

1886 wurde die KG Kongo gegründet. Trotz eifriger Nachforschungen liegen uns aus dieser Zeit keine schriftlichen Aufzeichnungen vor.

Feststehen dürfte hingegen, dass die Gründer der KG „Kongo“ ein jahrhundertaltes Brauchtum aus römischen und germanischen Wurzeln, wie es im rheinischen Raum gepflegt wurde, erstmals in einem Verein, einer Karnevalsgesellschaft, ausübten. Einen Grund hierfür mag darin gelegen haben, dem bis dahin gewiss bestehenden, ungeordneten bunten Treiben feste Formen zu geben.

Fest steht außerdem, dass es sich um eine der ältesten Gründungen der näheren und weiteren Umgebung des karnevalsfrohen Rheinlandes handelte.

Eher spaßig als ernst zu nehmen dürfte die Vermutung sein, einige besonders vergnügungssüchtige Leute hätten hier einen Verein gegründet, in dem sie vor der langen Fastenzeit noch einmal so richtig „auf die Pauke hauen“ konnten. Aber manchmal steckt auch ein Körnchen Wahrheit in solchen Vermutungen.

Wo kommt der Name her?

Über die gewiss originelle Namenswahl „KG Kongo“ gibt es verschiedene Versionen. Die wahrscheinlichste ist die folgende: Bekanntlich fällt das Gründungsdatum in das Jahr 1886. Es war die Zeit, in der die europäischen Mächte sich gewaltige Kolonien zulegten. Eine belgische Kolonie war der Kongo im Westen Afrikas. Es darf als gesichert angenommen werden, dass diese abenteuerlichen Unternehmungen viel Gesprächsstoff hergaben und in aller Munde waren.
Die damalige rheinische Karnevalshochburg war zweifellos Köln. Der Wassenberger Karneval ist in seiner gesamten Anlage „kölsch“ gewesen, bis hin zum Schlachtruf „Alaaf“. Und so wie der Kongo eine Kolonie Belgiens war, empfand man sich als Karnevalskolonie Kölns.

Was bedeutet das Logo?

So verwundert es nicht, dass als Gefährt des Elferrats über Jahrzehnte hinweg das „Kongoschiff“ diente.
Auch heute noch fährt das „Kongoschiff“ mit dem Elferrat im Wassenberger Zug mit.

Karnevalsgesellschaft „Kongo“ Wassenberg e.V. von 1886
Geschäftsstelle:
Katja Jungmann
Charles-Lindbergh-Str. 34
41849 Wassenberg (D)
Email: info@kgkongo.de

Kontakt:
KG „Kongo“ Wassenberg e. V. von 1886
Postfach 1231
41846 Wassenberg
EMail: info@kgkongo.de

Verantwortlich für den Inhalt und Ansprechpartner für den Bereich Internet:

Heike Jaegers
Bahnhofstr. 11
41849 Wassenberg
Tel: 02432 / 892443
Email: info@fewo-jaegers.de

Internet:
www.kgkongo.de
www.kg-kongo.de

Registergericht: Amtsgericht Aachen
Registernummer: VR 70166

Alle unter den oben genannten Adressen erreichbaren Internetseiten sowie deren Textinhalte und Bildmaterialien sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen jeglicher Art auf digitalen- oder Printmedien bedürfen der schriftlichen Genehmigung des Herausgebers und Urhebers.

Urheberrecht © Copyright 2015
Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können wir die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantieren. Sollten wir in Urheberrechte Dritter eingegriffen oder Sie Fragen haben, bitten wir um sofortige Benachrichtigung. Der Inhalt dieser Web-Site ist urheberrechtlich geschützt. Die Bereitstellung im Internet gibt Ihnen dennoch nicht das Recht, das bereitgestellte Material zu privaten Zwecken zu speichern und zu vervielfältigen. Kommerzielle Nutzung zur Weiterveröffentlichung oder kostenlosen Verteilung ist nur in Absprache mit der KG Kongo erlaubt. Auch diese Hinweise unterliegen der Aktualisierung.

Haftung
Die KG Kongo bemüht sich, auf dieser Web-Site nur vollständige und richtige Informationen zu veröffentlichen, kann aber keine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernehmen. Diese Web-Site ist ständig Veränderungen und Ergänzungen unterworfen, die der Aktualisierung und Vervollständigung der angebotenen Informationen und Funktionen dienen. Der Herausgeber der Web- Site, Karnevalsgesellschaft „Kongo“ Wassenberg e.V von 1886, haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die mit der Nutzung des Informations- und Funktionsangebots dieser Web-Site in Verbindung gebracht werden können. Dies gilt insbesondere auch für die ausgewiesenen Links (Verbindungen) zu anderen Web-Sites, auf die die EKG keinen Einfluss hat und für deren Inhalt keine Verantwortung übernommen werden kann.

Datenschutz
Die KG Kongo verpflichtet sich, die Privatsphäre und das Persönlichkeitsrecht aller Personen zu schützen, die mit uns auf dem Wege des Internets kommunizieren. Personenbezogene Daten, die uns per Internet übermittelt werden, behandeln wir vertraulich. Die Basis hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen: das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), das Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG) sowie das Teledienstegesetz (TDG).